News: Seminare & Webinare Arbeitsrecht

2021.09.06

Seminare & Webinare Arbeitsrecht

#Seminar #Webinar #Arbeitsrecht #LSD-BG #homeoffice #arbeitszeit #employmentlaw #datenschutz

Wir starten in einen intensiven arbeitsrechtlichen Herbst: neben den aktuellen arbeitsrechtlichen Fragen zu COVID-19, Home-Office und der Novelle des LSD-BG werden auch die Dauerbrenner rechtssichere Arbeitszeitmodelle von unserem Arbeitsrechtsexperten Erwin Fuchs dargestellt und erklärt.

ASSISTENZ TAGUNG 2021

Am 16.09.2021 findet von 8:30 bis 17:00 Uhr die "Assistenz Tagung 2021" online statt. RA Mag. Erwin Fuchs informiert in einem einstündigen Workshop zum Thema "Datenschutz im Office". Darüber hinaus referieren weitere Expertinnen und Experten zu den Themen Homeoffice und Beschwerdemanagement.

Die Teilnahme ist direkt über den Veranstalter, "die Weiterbilder", hier buchbar.

Arbeitszeitmodelle rechtssicher gestalten

Am 22.09.2021 informiert unser Arbeitsrechtsexperte Rechtsanwalt Mag. Erwin Fuchs darüber, wie Sie die Arbeitszeitregelungen für Ihr Unternehmen optimal gestalten, die kostengünstigste Form der Verrechnung nutzen und Lohndumpingfallen vermeiden. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sparen Sie Personalkosten und erhöhen gleichzeitig die Mitarbeiterzufriedenheit. Erfahren Sie, wie Sie Gleitzeitmodelle richtig einsetzen und mit Mitarbeiterwünschen nach Altersteilzeit und Bildungskarenz rechtssicher umgehen.

Das Tagesseminar ist direkt beim Veranstalter, der WEKA Akademie, hier buchbar.

LOHN- UND SOZIALDUMPING-BEKÄMPFUNGSGESETZ: NOVELLE 2021

Am 28.09.2021 informiert unser Arbeitsrechtsexperte Rechtsanwalt Mag. Erwin Fuchs über die Novelle des Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes.

  • Grundsätzliche Vollanwendung des Arbeitsrechts bei Entsendung/Überlassung über 12/18 Monate
  • Neue Ausnahmebestimmungen beim Arbeitsrecht
  • Konzernprivileg neu
  • Neues zu Aufwandersatz und Reisekosten
  • Neues zu Meldepflichten und Bereithaltungspflichten von Unterlagen
  • Höhe der Geldstrafen neu geregelt

Das dreistündige Seminar kann direkt beim Veranstalter, "die Weiterbilder", hier gebucht werden.

ARBEITSRECHT IM HOMEOFFICE

Haben Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch auf Homeoffice? Wann kann bzw. muss der Arbeitgeber Homeoffice anordnen? Braucht man eine Homeoffice-Vereinbarung oder Betriebsvereinbarung? Welchen Inhalt hat eine Homeoffice-Vereinbarung? Inwieweit ist der Betriebsrat bei einer Homeoffice-Vereinbarung zu involvieren? Welche Inhalte im Zusammenhang mit Homeoffice kann man in einer Betriebsvereinbarung regeln? Muss ein erhöhter Aufwand an Kosten im Homeoffice abgegolten werden? Was ist datenschutzrechtlich zu beachten? (z.B. welche Unterlagen dürfen das Unternehmen verlassen? Was passiert bei einem Data Breach? etc.)

All diese Fragen beantwortet RA Mag. Erwin Fuchs im Inhouse-Seminar "Arbeitsrecht im Homeoffice" auch für Ihr Unternehmen. Das Seminar ist über den Anbieter, "die Weiterbilder", flexibel hier buchbar.


Sabadello Legal berät und vertritt Unternehmen in Fragen des Arbeits- und Datenschutzrechts sowie verwandter Materien. Unser arbeitsrechtlicher Spezialist RA Mag. Erwin Fuchs berät seit knapp zwei Jahrzehnten Unternehmen aus sämtlichen Bereichen mit Schwerpunkt Personaldienstleistung, Gewerbe, Industrie, IT, Handel und Kultur. Er berät vor allem auch international agierende Unternehmen und Konzerne in sämtlichen grenzüberschreitenden arbeitsrechtlichen Fragen.

Kontakt und Fragen:
RA Mag. Erwin Fuchs
+43 1 9971037
office@sabadello.legal

Back button
NEXT NEWSNext icon